Sie sind hier

Einladung an die Schulchorsänger und ihre Familien,

angesichts unserer Hygienevorschriften biete ich die AG Schulchor am Dienstag 15.00 - 15.45 Uhr im Raum 004 als AG Musik und Kunst für die 1.-3. Klassen an.

„Meine Träume in Coronazeiten" – Wir verwirklichen sie zusammen in der Gruppe kreativ oder real, ob wir mit Geräuschen und Mimik spielen, Bildern, Mit Leinwandbild uns ans Meer träumen, Hörbücher gestalten oder einmal draußen im Schulwald um einen Baum tanzen.

Die Kinder halten sich einzeln auf einem Platz (Stuhl oder Miniteppich) auf, bei Lüftung, mit Abstand und Maskentragen. 

Ihr Kind sollte die Federtasche und eine Jacke mitbringen. Falls unsere Schule vom Senat in „rot eingestuft" wird, muss dieses Angebot auch ausnahmslos ausfallen. Bitte melden Sie Ihr Kind noch einmal an, fraupleissner@schule-am-teute.de oder per Brief über die Klassenlehrer an mich.

Falls Sie dieses Angebot coronabedingt nicht annehmen wollen, habe ich auch volles Verständnis. Bleiben Sie gesund.

Vielen Dank mit freundlichen Grüßen, Ihre Frau Pleißner.

 

Wer singt mit im Schulchor der Teute (1.- 3. Klasse)?

Sing dich locker, sing dich lustig, sing und träume, sing mit!

  • Leise und lustige Kinder- und Volkslieder
  • (nicht nur) Stimmbildung mit Bewegung
  • Musikgeschichten mit Improvisationen
  • Rhythmisch Verrücktes auf einfachen Instrumenten
  • Schauen von Filmen mit anderen Kinderchören
  • Auftritte in der Schule

Wann?

Jeden Dienstag von 15.00 - 15.45 Uhr in der Schulzeit.

Wo?

Im Musik-und Theaterraum 04 unserer Schule

Mit wem?

Mit Sigrun Pleißner, Musiklehrerin an dieser Schule

Hygiene?

Wir singen vor allem draußen oder bei geöffnetem Fenster. Nur eine kleine Gruppe wird auf der Bühne sein, danach wird gelüftet und die andere Gruppe probt dann auf der Bühne. Dazwischen wird am Platz an den Texten und Bewegungen gearbeitet oder es werden kleine Filmchorsequenzen geschaut. Wir halten Abstand und nehmen nicht mehr als 24 Kinder auf.

Wie lange?

Liebe Eltern, bitte vereinbaren Sie mit Ihrem Kind eine wöchentliche Teilnahme für ein Schuljahr, dies ist für die ganze Gruppe motivierend und wichtig. Bei Schwierigkeiten dies einzuhalten, ist auch ein Austritt zum Schulhalbjahr möglich.

Kontakt?

Sigrun Pleißner, gerne schriftlich hier im Haus über Ihr Kind und mündlich persönlich bei mir und: fraupleissner@schule-am-teute.de