Sie sind hier

 

Ein Klavier für unsere Schule

 

Wir freuen uns wirklich sehr, dass die Carl Bechstein Stiftung uns kostenlos ein Klavier der Marke W. Hoffmann zur Verfügung stellt. 

 

Carl Bechstein Stiftung  

 

 

 

Das Klavier hat seinen Platz in unserem Musikraum gefunden und wird dort vor allem im Musikfachunterricht und im Musikschulunterricht am Nachmittag bespielt. Unser altes Klavier steht nun in der Traumhöhle und so können viel mehr Kinder als bisher am Nachmittag in unserer Schule das Klavierspiel erlernen. Auch für schulische Konzerte (Weihnachts-und Klassenaufführungen; Talenteshow) und Theaterprojekte (TUSCH) der einzelnen Klassen wird es genutzt.

 

Hier eine kleine Kostprobe aus der ersten Stunde im Musikunterricht der Klasse 5c:

 

 

 

In Zusammenarbeit mit unserem Förderverein möchten wir auch vielen Kindern der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Zukunft das Klavierspielen finanziell ermöglichen.

Wir sagen DANKE für diese Spende!